Archiv
06.01.2021
Das Bezirksamt Mitte plant, 44 Mio Euro in diesem Jahr zu "verbauen". Davon alleine rund 20 Mio im Schulbereich.
weiter

05.01.2021
Artikelbild
Das BezirksamtMitte hat heute beschlossen:

am neuen Schulstandort Schulstraße 97 wird (statt eine 3-Felder-Standard) eine gestapelte 3-Felder-Sporthalle errichtet. Damit entstehen auf zwei Geschossen insgesamt 6-Hallenfelder.

Der außerschulische Bedarf wird aus SIWA-Mitteln finanziert. Die Senatsverwaltung für Inneres und Sport stellt die ergänzende Finanzierung zur Verfügung - herzlichen Dank für die Förderung des Sports in Mitte!
weiter

29.12.2020
Neben den vielen großen und kleinen Baumaßnahmen an Mittes Schulen, die durch das Bezirksamt durchgeführt wurden, konnten dieses Jahr 80 Sanierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen im Gegenwert von rund 460.000,- € gemeinsam mit den Schulen unkompliziert und kurzfristig umgesetzt werden.

Von Malerarbeiten, über Schallschutz, Bodenbeläge bis zu Sonnenschutz und mehr. Danke an die Schulleitungen für die tolle Kooperation!

Und das Gute: 2021 gehts weiter!
weiter

28.12.2020
Artikelbild
Die Senatsverwaltung beginnt nicht wie geplant im Januar in der Adalbertstr. mit der Baustelleneinrichtung für die neue Schule.

Die Außenanlage kann daher (zunächst bis 28.02.21 befristet) weiter genutzt werden - Verlängerung nicht ausgeschlossen.
weiter

02.12.2020

Es werde (neues) Licht!

Die Umrüstung der Lichtanlage in der Erika-Hess-Halle ist abgeschlossen. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt rund 380 T€. 

Der Stromverbrauch (und damit CO2) der Beleuchtung wird damit künftig um bis zu 75% reduziert.

weiter

27.11.2020
Das Bezirksamt wird zwar keine Kerzen auf dem Dach des Rathauses Tiergarten anzünden, aber die Beleuchtungsprobe des Uhrenturmes war erfolgreich.

Nach abgeschlossener Dachsanierung und restauratorischen Arbeiten an der Rathaus-Uhr wird diese künftig in Warmweiß (3.000 K) beleuchtet.

Um einer direkten Anstrahlung der Dachfläche unter dem Uhrenturm entgegenzuwirken und eine zu große Streuung des Lichtes zu vermeiden, wird eine zusätzliche Blende am Scheinwerfer montiert.
weiter

26.11.2020
Nach der Fassadensanierung in den Jahren 2004 bis 2006 werden nun auch die 2017 begonnenen umfangreichen Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen im Turminneren des Französischen Domes in Kürze abgeschlossen.

Der Turmbau ist mit Schaffung des erforderlichen zweiten baulichen Rettungsweges für öffentliche Nutzungen ertüchtigt. Mit dem Einbau eines vom Gendarmenmarkt betretbaren Personenaufzugs ist nun auch ein barrierefreier Zugang geschaffen. Alle technischen Anlagen im Gebäude sind erneuert oder erweitert und im Bereich des Hugenottenmuseums bietet eine neue Zwischenebene zusätzliche Ausstellungsfläche. Die Raumnutzungen im Turm sind damit neu strukturiert.

Nach vielen Jahren der Renovierung kann bald wieder eine breite Öffentlichkeit diesen besonderen Blick auf den früher als schönsten Platz Europas gepriesenen Gendarmenmarkt genießen.

Die sich in der zweiten Ebene befindlichen vier Büroeinheiten und die Aussichtsplattform mit zugehörigem Veranstaltungs- und Lagerraum können zum 01. März 2021 angemietet werden.

Interessenten für diese Objekte in außergewöhnlicher und zentraler Lage finden die Informationen zum Interessenbekundungsverfahren auf der Internetseite des Bezirksamtes Mitte von Berlin.
weiter

20.11.2020
Artikelbild
Der Senat hat beschlossen, im Wedding eine Impfstätte zu errichten.
Natürlich hilft der Bezirk bei der Eindämmung der Pandemie.
Aber: Davon ist leider der Sportbetrieb betroffen.

Der letzter Nutzungstag für den Schul- und Vereinssport ist der 21.11. Wann das Eisstadion wieder für die Sportnutzung zur Verfügung stehen wird, ist noch unklar.

Das Schul- und Sportamt wird sich in Abstimmung mit den anderen Eissportstätten um Ausweichmöglichkeiten bemühen.

Für die notwendigen Einschränkungen bittet das Bezirksamt um Verständnis.
weiter

10.11.2020
Artikelbild
Die Dachsanierung des Rathauses Tiergarten hat rund 2 Jahre gedauert, etwas mehr als 3,1 Mio Euro sind investiert worden.

Auch die Rathaus-Uhr erstrahlt nun in neuem Glanz, kann aber zunächst nicht bewundert werden. Denn: Nach der Dachsanierung ist vor der Fassadensanierung!

Die Einrüstung bleibt bis auf weiteres stehen, denn es wird für die bald beginnende Fassadensanierung (weiter)genutzt.
weiter

29.10.2020
Artikelbild
Es gibt gute und schlechte Nachrichten:
 
Schlecht – das Richtfest musste leider Corona bedingt ausfallen!
Gut – unabhängig von Corona wird (noch) weiter fleißig gebaut.
 
Wir wünschen allen am Bau Beteiligten gutes Gelingen, Gesundheit und viel Erfolg!
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Berlin Mitte   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 72668 Besucher